Der Verein «media FORTI»

Im März 2017 haben wir den Verein «media FORTI» gegründet, weil wir uns um die Zukunft der Medien in der Schweiz sorgen. Unabhängig von Parteien und Interessenverbänden entwickeln wir konstruktive Lösungsvorschläge zum Erhalt einer vielfältigen Medienlandschaft und bringen uns aktiv in die medienpolitische Diskussion ein.

«media FORTI» ist die Koalition für Journalismus der Zukunft:

media FORTI
  • «media FORTI» ist eine Stimme für demokratierelevanten Journalismus im digitalen Zeitalter.
  • «media FORTI» bietet Interessierten aus allen Landesteilen eine Möglichkeit zur Mitgestaltung der Medienschweiz.
  • «media FORTI» bringt in der Mediendebatte konkrete Lösungsvorschläge für den Journalismus der Zukunft ein.
  • «media FORTI» setzt sich ein für eine Medienpolitik im öffentlichen Interesse.

Die Initiantinnen und Initianten

Der Verein «media FORTI» wird getragen von Vertreterinnen und Vertretern aus Journalismus, Medienausbildung, Kultur und Wissenschaft. Mit der Geschäftsführung betraut sind Manuel Puppis (Präsident), Matthias Künzler und Alexandra Stark.

Downloads

Fragen, Bemerkungen, Anregungen?

Du willst uns nicht nur ideell unterstützen?

Wir freuen uns über Spenden auf unser PC-Konto 61-427050-2 (IBAN CH75 0900 0000 6142 7050 2)!
Verein media FORTI, Berninastrasse 94, 8057 Zürich, info[at]mediaforti.ch